Donnerstag, 20 Juni 2019
Notruf : 112

„Gott behüte unsere Fluren…“

Unter diesem Motto haben sich am Vormittag des 26. Mai 2019 die Fahnenabordnung und einige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Aystetten in Uniform zur Teilnahme am Flurumgang getroffen. Unter bayerischem Himmel bei lauer Brise folgten die Freiwillige Feuerwehr Aystetten, der Schützenverein Waldeslust, der Soldatenverein und eine Abordnung der Malteser dem Vortragekreuz.

Nach den Vereinsfahnen, begleitet von zahlreichen Ministranten, intonierte der Gemeindepfarrer das Bittgebet, dem die Gläubigen antworteten.

An vier der zahlreichen Feldkreuze, die in und um Aystetten errichtet sind, lud der Gemeindepfarrer zum Innehalten und gemeinsamen Gebet zum Schutz der Aystetter Fluren ein.

Viele Prozessionsteilnehmer stimmten in die Kirchenlieder mit ein, die vor dem Aufbruch zur nächsten Station angesungen wurden.  

Beim letzten Feldkreuz löste sich der Zug der Gläubigen auf und jeder fand seinen Platz im für diesen Flurumgang errichteten Zelt. Den nun folgenden Feldgottesdienst begleitete der Musikverein Aystetten. Mit Böllerschüssen des Schützenvereins wurden Wandlung und Schlusslied verkündet.

Nach der heiligen Messe hat der Pfarrer eingeladen, zu einem gemeinsamen Essen zu bleiben. Gestärkt mit Weißwurst und kühlem Getränk, sowie Kaffee und Kuchen haben sich die Floriansjünger wieder auf den Nachhauseweg begeben.

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Aystetten
Bäckergasse 2
86482 Aystetten

Tel.: 0821 – 48 01 888
Fax: 0821 – 650 90 94

info@feuerwehr-aystetten.de
www.feuerwehr-aystetten.de

Werden Sie Mitglied

Helfen Sie uns bei unseren Aufgaben und werden Sie ein Teil unserer Truppe! Wir freuen uns auf Ihren Besuch – jederzeit!

Klicken Sie hier!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.