Samstag, 17 November 2018
Notruf : 112

Abschlussübung 2016

Einen simulierten Werkstattunfall mit eingeklemmter Person

hatte die Aystetter Feuerwehr als Aufgabe in der diesjährigen Abschlussübung zu lösen.

Neben der Betreuung der verunfallten Person wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, das abzurutschen drohende Fahrzeug gesichert sowie das Fahrzeug mit hydraulischem Werkzeug angehoben und unterbaut, um eine gefahrlose Rettung durchführen zu können.

Vielen Dank an alle Einsatzkräfte!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Aystetten
Bäckergasse 2
86482 Aystetten

Tel.: 0821 – 48 01 888
Fax: 0821 – 650 90 94

info@feuerwehr-aystetten.de
www.feuerwehr-aystetten.de

Werden Sie Mitglied

Helfen Sie uns bei unseren Aufgaben und werden Sie ein Teil unserer Truppe! Wir freuen uns auf Ihren Besuch – jederzeit!

Klicken Sie hier!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.